Donnerstag, 10. August 2017

Für meine Freunde

Hallo, mein lieber Freund
Hallo, meine liebe Freundin

Darf ich dich so nennen?
Von mir aus
Von dir aus

Du bist gekommen
Wahrscheinlich wirst du wieder gehen
Wie so viele Menschen in einem langen Leben

Trotzdem bist du ein Schatz
Der Licht in mein Leben bringt

Dein offenes Ohr
Dein Verständnis
Deine Geduld
Eine Heimat für meine Gedanken
Eine Heimat für meinen Schmerz
Ein Echo für mein Lachen
Ein Gegenüber in lichten und dunklen Stunden

Ich bin kein Mensch für's Alleinsein
Bin froh, über unsere Begegnung
Will Erwartungen klein halten
Genießen was ist
Sein lassen, was nicht ist

Wünsche mir, dir auch ein Unterstützer zu sein

Lass uns gemeinsame Wege gehen
Lass uns frei miteinander sein
Wir begleiten uns im wechselhaften Sein und Tun
Und tun uns gut

Ich will dir ein herzliches Danke sagen
Es ist schön, dass es dich gibt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen