Donnerstag, 21. Dezember 2017

Weihnachtsgrüße

Ich wünsche dir ein frohes und friedliches Weihnachtsfest. Möge die christliche Botschaft auch dein Herz erwärmen, selbst wenn du einen anderen Glauben hast oder keinen. Weihnachten als alljährliche Chance Gelassenheit und Zuversicht im Geist zu verankern, um die Herausforderungen des Jahres zu bestehen und immer wieder aufzustehen, wenn einen das Leben stürzen lässt.

Ich selbst muss lernen, dass nicht nur mein Wohlergehen wichtig ist, sondern auch das Glück der Menschen, die mir nahe stehen, ja alle Menschen verdienen mein Wohlwollen. Das Gebet nutzen, um bei Gott für andere zu bitten. Das ist ein elementares Zeugnis des Glaubens.

Ich weiß nicht, ob du zufrieden auf das Jahr 2017 zurückblickst oder ob du ein unglückliches Jahr erleben musstest. Das neue Jahr erwartet dich mit den Möglichkeiten dich weiter zu entwickeln und meist sind es die Tiefen, durch die wir gehen müssen, die uns weiter bringen. Viele suchen das pure Glück, aber ruhige Zufriedenheit, Verständnis und Weisheit zu finden ist beständiger und nützlicher für alle Beteiligten.

Schöne Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2018.

Rainer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Nicht mehr auf Dauer

Perfekte Lebensbedingungen garantieren keine beständige Zufriedenheit Immer wieder klopfen die Quälgeister bei dir an In den Genen oder fr...