Sonntag, 20. Mai 2018

Du bist mir wichtig

Ach, mein lieber Gott
Du bist mir wichtig
Ich hätte gern Jesus als Herrn meines Lebens
Als täglichen Begleiter und Mahner
Doch ich kreise nur um mich
Der Alltag lässt mich vergessen
Was wirklich wichtig ist
Das Streben nach Erfolg und Glück entfernt mich von dir
Liebe, mein Zweck der Existenz, verliert an Bedeutung

Ach, mein lieber Gott
Ich habe noch so viel zu lernen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Auf dem Weg

Es ist ein großes Geschenk, einen Menschen zu finden, den wir die große Liebe unseres Lebens nennen können. Manche Kulturen sagen, unser Leb...