Samstag, 9. Mai 2020

Selbstmitgefühl lernen

Balkon
Meine Lieblingsplaylist läuft 
Bluetooth Inear
Frau G. über mir wie immer mit ihrer Musik 
Nur 3 Minuten Nichtstun ausgehalten
Nur 3 Minuten Gedanken schweifen lassen 
Dann wieder Smartphone 
Dann wieder WhatsApp 
Jetzt Blogger
Keine 5 Minuten mit mir selbst ausgehalten
Keine 5 Minuten Einkehr

Rainer, bitte keine Klagen mehr
Sei der, der du bist
Nimm dich an, so wie du bist
Mag dich
Sei selbstkritisch, aber wohlwollend 
Hab Zweifel, aber verurteile dich nicht dafür 
Sei dein bester Freund dir selbst

Wie geht das, frage ich mich? 
Fast 60 Jahre das Klagen praktiziert
Das Haar in der Suppe gesucht

Erkenne, wenn du fies zu dir bist
Das ist der erste Schritt
Dann erinnere dich:
Du bist gut so
Du genügst

Denk es immer wieder
Sag es dir
Wiederhole es
Lass es dein Mantra sein

Und vielleicht irgendwann 
werden sie weniger:
Die Abwertungen
Die Unzufriedenheit mit dir

Deine Schwächen werden zu Besonderheiten werden 

Du wirst sie annehmen, deine Verstimmtheit
Wirst sie sein lassen können 
Für dich allein 





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Jede Hölle hat ihr Ende

Geht es dir schlecht? Was dagegen tun?  Den Tag planen? Neudeutsch: Action Plan erstellen Jemanden anrufen?  Rausgehen?  Gibt es was zu arbe...