Donnerstag, 18. Juni 2020

10 Punkte für Neues

Ich selbst und bei Gott sein:

1. Schluss mit der Selbstoptimierung. 

2. Von der Änderungsmotivation, zum Annehmen.

3. Von der Ablenkung, hin zur inneren Ruhe.

4. Mehr Gott, weniger Mensch. 

5. Gott vertrauen. 

6. Gott im Zentrum und nicht mehr als Beiwerk. 

7. Mehr Sein wagen. 

8. Die eigenen Grenzen der Liebes- und Empathiefähigkeit anerkennen. 

9. Eigene Aggression, Wut, Härte, Freude und eigenes Leiden annehmen, wie alle eigenen Emotionen - aber ohne anderen Menschen damit zu schaden. 

10. Gedankendialoge nur noch mit Gott führen. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Gruppenwachstum im Garten

Auf einer Terrasse, die zur Ruhe einlädt Im Stuhlkreis  Mit Blick auf einen bunten Blumengarten Mit verteilten Schätzen Hören wir einander z...