Sonntag, 21. Juni 2020

Freie Assoziationen

Trauer

Geh nicht unter die Bäume
Es donnert
Geh nicht ins Meer
Das Leben ist schön 

Ehre den Clown
In dir, in mir
Denn keiner ist sicher im Boot

Rot ist meine Farbe
Nicht wie das Blut
Sondern wie die Rose
Die mir Liebe verspricht
Und mich schnöde enttäuscht 

Ich gehe meinen Weg
alleine, vielleicht einsam
Aber nie ohne dich
Nie ohne einen Besuch im Tempel 
Egal ob du mit mir sprichst

Da ist keine Ruhe in der Welt
Es schwehlt in unserem Land
Aus Freunde werden Gegner
Christen plündern die Läden
Ich hoffe, du weißt, was du tust

Blumen stehen am Rande
Künstlich, wenige leben noch
Es ist zu feucht in unseren Augen
Aber keine Träne will fließen 

Die Worte kommen und bleiben
Menschen kommen und gehen
Auf dem Papier bleibe ich
Im Virtuellen überlebe ich

Auch wenn mich niemand mehr findet
Derjenige der nachdenkt weiß, dass ich noch bin
Irgendwo versteckt in den Wolken


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Das Monster

Das Monster Es steht vor deiner Tür  Mach ihm auf Frage nach seinem Wunsch Und lass es ein Es wird essen dein Brot Trinken deinen Wein Aber ...